Sport und Freizeit

Die Schüler/innen können an die frische Luft gehen, sich auf dem Fußballplatz austoben oder einfach nur die frische Luft genießen. Es ist den Schülern/innen überlassen, welche Aktivitäten sie dort ausüben möchten, wie z. B. Fußball, Volleyball, Tischtennis usw. Spielvorschläge von Schülern/innen sind immer willkommen und wir bemühen uns, ihre Wünsche zu erfüllen und ihnen entgegenzukommen.

Kreatives Basteln

Nach der Schule wird den Schülern/innen angeboten zu basteln. Ihnen wird ausreichend Material zur Verfügung gestellt und können somit ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Das Basteln sorgt bei den Schülern/innen für Entspannung und fördert die Konzentration. Die Themen der Bastelarbeiten sind nicht vorgeschrieben, damit sie die entsprechenden Wahl- und Kreativitätsmöglichkeiten haben.

Gesellschaftsspiele und Zeichnen in der Bibliothek

In der Bibliothek wird den Schülern/innen auch Spiele geboten, die deren Gemeinschaft stärken und ihre Sozialkompetenzen fördern. Durch Spiele lernen sie sich an Regeln zu halten und sich gerecht gegenüber den Mitschülern/innen zu verhalten. Trotzdem steht auch hier der Spaß im Mittelpunkt. Die Schüler/innen können beispielsweise Karten, Tischtennis, Kreisler oder auch gewisse Brettspiele spielen.

Wunschangebote

Auf Wunsch des Schülers können neue Freizeitaktivitäten hinzugefügt werden, wie beispielsweise Fußball, da wir im Freien und auch in der Schulhalle einen Platz zum Fußballspielen haben. Für die Tänzer/innen unter uns haben wir auch ein Angebot, bei dem die Schüler/innen sich mit einer Erzieherin eine Choreografie ausdenken können. In der Turnhalle werden oft auch andere Sportarten und Spiele angeboten, wie Volleyball, Basketball oder auch Völkerball. Auch für diejenigen, die sich nach dem Mittagessen ausruhen wollen, gibt es Angebote, bei denen sie zur Ruhe kommen können,  wie beispielsweise die Ruheoase.